Archive for August 20th, 2008

Mittwoch, 20. August 2008

Berlin, Rote Rose

Nun komm ich langsam zum Ende meiner Berlin Berichte. Klar, es gäbe noch so viel zu sagen und zu zeigen …

Das jüdische Museum z.B. (ein absolutes Berlin-Muss) war natürlich ungemein beeindruckend. Beste Museumsarchitektur und -konzeption, die ich je gesehen habe. Schräge Böden, schmale Gänge, die 3 Achsen etc. – trägt alles dazu bei, das Unbehagen schier körperlich wahrzunehmen, ganz ohne voyeuristische Ekelhaftigkeiten. Aber zum Berliner jüdischen Museum gibt es ja bereits tausende Artikel…

Meine persönliche Achse ins Exil hingegen läutete stets der abendliche Standardsatz meiner Freundin Cl. ein: „Na, noch Lust auf nen Absacker ums Eck?

read more »

Advertisements