Archive for August 30th, 2008

Samstag, 30. August 2008

Hamburg, St. Nikolai

Wenn ich das erste Mal eine neue Stadt bereise, will ich im Vorfeld nichts darüber wissen. Reiseführer werden bewußt boykottiert. Unvoreingenommen möchte ich sie entdecken, ohne vorgefasste Bilder und Informationen. Ich marschiere lieber drauf los und lass mich überraschen, was mich hinter der nächsten Häuserecke überrascht. Wenn ich dann diesen ersten Eindruck eingefangen hab und weiß, wie sich die Stadt für mich anfühlt, dann erst lese ich nach und vergleiche das Gelesene mit meinem Eindruck. Vieles entgeht mir dadurch sicher bei meinem ersten Besuch, aber das ist es mir wert.

Hamburg hab ich auch auf diese Weise kennengelernt und Hamburg fühlt sich verdammt gut an! Eine Stadt, in der ich mir gut vorstellen könnte ein paar Jahre zu leben. Die Stadt strahlt Größe und Selbstbewußtsein aus, ohne dabei zu prahlen. Und sie ist so vielfältig: Der Bogen spannt sich von weiten Grünanlagen über pittoreske, fast dörflch wirkende Ecken bis hin zu dem mondänen Flair der beeindruckenden Hafenanlage.
Auf einem meiner Spaziergänge bekam ich die Gelegenheit diese ganze Pracht auf einmal zu überblicken. Zarte Glockentöne, die aus der Ferne zu hören waren, leiteten meine Schritte zielsicher zum St. Nikolai Kirchturm. Entzückt stand ich davor und lauschte. Kein altbekanntes Kirchenglocken Bim-Bam-Bim-Bam, nein – ganze Lieder spielt dieser Kirchturm.

read more »

Advertisements
Samstag, 30. August 2008

Heute in Wien, 30.08.08