Der Heimweg des Dottore

dottore1Ich kam in eine große Stadt,
dottore2Die manche böse Zunge hat,
dottore3Und über alles, über jeden
dottore4Hört‘ ich viel arge Dinge reden.
dottore5Die Leute schimpften …
dottore6… sich ganz unsäglich
dottore71Und lebten miteinander …
dottore8… doch erträglich.
dottore9Il Dottore
dottore10
begleitet von Wassily & Joulupukki
(Gedicht von Friedrich Martin Bodenstedt)

Advertisements

10 Kommentare to “Der Heimweg des Dottore”

  1. Dankeschön! Ja, der Dottore… da hängt er nun und guckt und pafft und guckt und pafft. Ein voll integriertes Familienmitglied ;o)

  2. Oh, das habt ihr schön gemacht. (Ist aber auch ein friedlicher, ruhiger Mitbewohner, der Dottore, was?)

  3. Gelungen .. danke .. hast mir einiges Schmunzeln rausgerissen 😉

    Weltenbummler für den Flagcounter gefällt mir auch .. typisch Du

  4. Der gute verzweifelt an meinen Ceranplatten… ^^

  5. Ein Glück, dass er sich die Pfeife immer an den in Flammen stehenden Pfannen anstecken kann 😉

  6. Danke! Freut mich!
    Das ist das Ergebnis unseres Flohmarktausfluges, bei dem wir Dottore aus den Fängen der Standlbrüder befreiten. Dottore hat mittlerweile ein lauschiges Plätzchen über meiner Abwasch gefunden, von wo aus er einen prima Kontrollblick auf Herd und Spüle hat und hin und wieder etwas die Stirn runzelt, wenn ihm die Kochexzesse zu experimentiell werden … oder ihm das Feuer im Pfeifchen ausgeht 😉

  7. Das nenne ich mal gelungenes interdisziplinäres Bloggen. Ein wunderbarer Tageseinstieg 🙂

  8. Ein schönes Märchen, das Wirklichkeit geworden ist, und ein schönes Gedicht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: