Posts tagged ‘Mumok’

Montag, 15. Juni 2009

Heute in Wien, 15.06.09

20090615

Werbeanzeigen
Samstag, 14. Februar 2009

Ausstellung mit Beinen

Kurioserweise erreichte mich aus dem fernen Schwabenland für letzten Donnerstag eine Einladung zu einem Tête-à-tête mit unserem Herrn Bundespräsidenten, Herrn Dr. Heinz Fischer zur Ausstellungseröffnung „Das neunte Jahrzehnt“, Gemälde der letzten zehn Jahre Maria Lassnigs, im Mumok.

lassnig

Maria Lassnig - das neunte Jahrzehnt. Ausstellungseröffnung am 12. Februar 2009

Lassnig, die ich zu den ausdrucksstärksten österreichischen Malerinnen und Trickfilmmacherinnen der Neuzeit zähle, feiert heuer ihren 90. Geburtstag. Ihr hohes Alter hindert sie jedoch nicht daran ihre Werke immer schräger zu gestalten. Kein Wunder, dass ihr der Titel der Ausstellung so garnicht zusagte: „Ich möchte nicht, dass das Alter so betont wird. Da fühle ich mich so alt, dass ich am liebsten auf allen vieren kriechen würde. Wer den Titel liest, erwartet sich eine Greisin.
1941 wurde sie in der Wiener Akademie der Bildenden Künste als Meisterschülerin Wilhelm Dachauers aufgenommen, doch der Vorgabe der Zeit – wohlgeförmte Körper Ton in Ton – konnte sie schon damals nichts abgewinnen. Ihr gelüstete nach Farbe und die körperliche Darstellung erweiterte sie um die Dimension der Emotionen. Sie nennt diesen Stil ‚Körpergefühlsmalerei‚. Das Ergebnis war, wie nicht anders zu erwarten, entartet. Lassnig sei Dank hielt sie das Urteil nicht davon ab, ihrem ureigenen Stil treu zu bleiben.

lassnig1

Du oder ich - "Eine Abrechnung mit der ganzen Welt" (Lassnig)

read more »