Posts tagged ‘Familiengeschichte’

Mittwoch, 24. Juni 2009

Aunt Mary with the silver knee

Das Verhältnis zu meiner Mutter gestaltet sich ja üblicherweise ziemlich schmerz- und konfliktreich. Doch hin und wieder gibt es dann doch goldene Momente trauter Gemeinsamkeit, die heilsam wirken und irgendwann einmal hoffentlich jene sind, die in der Erinnerung erhalten bleiben und viele andere verblassen lassen.

So einer war der gestrige Nachmittag, an dem wir gemeinsam über Bergen alter Fotoalben saßen. Fotos aus ihrer Kindheit am Nußdorfer Bahnhof, wo mein Opa (der mit dem charismatischen Blick) Bahnhofsvorsteher war und die glücklichsten Momente meiner Mutter das gemeinsame Weichenstellen mit dem Papa darstellten. Fotos von Opa und Oma als Statisten beim Sissi Film, meine Mutter an der Seite des jungen Karl Heinz Böhm, mit dem alten 60er Jahre Volvo auf Reisen durch Österreich, der erste Urlaub in Rimini …

read more »

Dienstag, 14. April 2009

Ignaz – tous les directions, das Intro

streifen_klein4_teufelchen

streifen_klein3_teufelchen

streifen_klein2_kanaldeckel

streifen_klein1_feuer

Ignaz B. Wurmhobel.

Wie seine Eltern auf diesen Namen kamen, war ihm Zeit seines Lebens ein Rätsel. Damit wollten sie ihm wahrscheinlich lebenslangen Qualen aussetzen. Er war sich ganz sicher, diesen Fluch hatte er seinem Vater zu verdanken. Als ob es nicht schlimm genug wäre, Sohn eines Bankers zu sein …

read more »

Mittwoch, 25. Juni 2008

Das Arbeitsbuch meiner Großmutter

Ich hatte einmal 3 Großmütter, alle 3 grundverschieden. Die Übelste von ihnen, eine Furie der Extraklasse oder wie man bei uns sagt „a rechte Bißgurn“, starb als Erste. Da war ich noch klein. Die Zweite, eine wunderbar gütige, liebe- und humorvolle Frau verließ die Welt vor ein paar Jahren (und lebt in mir trotzdem ewig weiter … *hoch schau und ihr zuzwinker*) und die Dritte, …

read more »