Archive for Juli, 2012

Sonntag, 29. Juli 2012

schwei | z:n | ereien

Sonntag, 29. Juli 2012

grau in grau in Sennwald

Donnerstag, 26. Juli 2012

Heute in Wien, 26.7.2012

Donnerstag, 19. Juli 2012

Ein Trauerspiel Österreichischer Medienkultur. Schön zusammengefasst von der Grauen Eminenz.

Die Graue Eminenz

Es ist Sommer, und obwohl die Hitze derzeit gar nicht so schwül über unserem Land liegt, dürften manch einem Boulevard-Reporter die Sicherungen durchgebrannt sein. Die Gratis-Gazette „Heute“ trommelt Tag für Tag eine Geschichte, die windiger nicht entstehen konnte. Zuerst erschienen in einem Artikel in der italienischen Zeitung „Libero“ wurde erstmal abgeschrieben. Ist doch ein schönes Sommerthema: Eine Insel will sich von Griechenland lossagen und Österreich beitreten. Hat alle Aspekte einer luftigen Sommergeschichte. Die Geschichte ist daran aufgehängt, dass vor 100 Jahren diese Insel von den Griechen anektiert wurde und der Vertrag, der damals geschlossen wurde, genau jetzt auslaufen würde. Der Bild-Blog hat die Meldung übersetzt:

“Es wäre schwierig, unabhängig zu bleiben”, geben einige während einer der wenigen Veranstaltungen zu, die ein Vorspiel für die große Hundertjahrfeier zur Unabhängigkeit sind. “Aber wir können nach der Annexion durch einen anderen Staat fragen: sicher nicht die Türkei, höchstens Österreich.”

In „Heute“ wurde…

Ursprünglichen Post anzeigen 198 weitere Wörter

Mittwoch, 18. Juli 2012

Heute in Wien, 18.7.2012

Sonntag, 15. Juli 2012

Ode an den Garten (und an den Carli)

Wenn jemand gerne Gurken isst
und gerne auch Winnetou liest,
dann ist er lang noch kein Veganer
und auch kein Indianer
(Carl Markus Piswanger)

Montag, 9. Juli 2012

Heute in Wien, 9.7.2012

Donnerstag, 5. Juli 2012

Heute in Wien, 5.7.2012

Mittwoch, 4. Juli 2012

wenn alle Stricke reissen

Du weißt, du hast das Ende der pazifistischen Fahnenstange erreicht, wenn …

Dienstag, 3. Juli 2012

Heute in Wien, 3.7.2012