Archive for Juni 6th, 2011

Montag, 6. Juni 2011

Fabelhafte Mischpoche II – Vetter Friedel und Vetterin Mitzi

Mein Cousin Friedel war der jüngste Sproß einer deutschsprachigen Familie, die mit den ersten Wiener Auswanderern nach der Niederschlagung des Krakauer Aufstandes 1846 nach Krakau kam. Es war jedoch weniger die Kaisertreue, die diesen Zweig der Familie nach Polen rief, als die Liebe zur Wissenschaft und die Ambitionen Friedels Vorfahren gegen die Schließung der ruhmreichen Jagiellonen-Universität tatkräftig einzustehen. Eine Leidenschaft, die in der Familie weitergegeben wurde und so kams, dass Friedel schon in vierter Generation die wertvollen Bestände der Biblioteka Jagiellońska archivierte und katalogisierte.

read more »