Heute in Wien, 11.9.09

20090912

Advertisements

3 Kommentare to “Heute in Wien, 11.9.09”

  1. Eeeeecht ?
    Tja, wenn Fräulein Julie das Monokel falsch aufhat oder sich so in Rage monologisiert, kann das schon mal vorkommen. hihihi…

  2. Bei den gebratenen Haaren des Dienesrs Jean ! 55 zornige Monologe, da muß ich doch eine Weile überlegen. Spontan fallen mir nur ein:

    – die Rede des kleinen Mannes gegen Stuttgart 21
    – das Lamento von Helios über den nahenden Herbst
    – die Kapitulation des Fußballtrainers vor den selbstgefälligen Profis
    und noch der Wutausbruch des Sonntags, dass heute schon wieder Montag ist.

    Sehr stimmungsvolles Foto aus einer sehr stimmungsvollen Buchandlung mit Bar oder umgekehrt.

    • Sie habens erfasst, Fräulein Julie. Bloß waren die gebratenen Haare beim näheren Hinblicken ein gebratenes Herz. Haare passen viiiiiel besser. Das müsste man den Herrn Strindberg mal sagen! ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: