Island – Tag 1 in Reykjavik

Reykjavik, 22:50:

reykjavik_tag1Die Sonne strahlt vom blitzblauen Himmel. Mitten in der Nacht …

Die eisige Brise vom Meer geht mir durch Mark und Bein, treibt mir Tränen in die Augen. Es ist ja schön, aber muss es sooo kalt sein? *bibber*

Erste Islandzwerge gesichtet:

erste_zwergeDa schauen sie vom warmen Wohnzimmer aus auf die Straße: wie Gartenzwergplagiate in Geiselhaft.

Advertisements
Schlagwörter: , ,

2 Kommentare to “Island – Tag 1 in Reykjavik”

  1. arme Jou, gibt es da überhaupt was zu essen, es heisst doch auch don`t feed the trolls ?

    • Na, ich bin ja gottseidank nur Trollgroupie, die werden hier schon gefüttert ^^
      Nebst Gammelhai und halben Schafsköpfen gibts sogar noch die Auswahl an deliziösen Fischgerichten bis hin zu Hummer und Walsteak. Leeeecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: